Datenschutzhinweise

Verantwortliche Stelle i.S. des Datenschutzes

TSV Aßling 1932 e.V.

Vertreten durch den 1. Vorstand

Bahnhofstr. 61 k

85617 Aßling

info@tsv-assling.de

 

Ansprechpartner für den Datenschutz

Nikolaus Schrenk

datenschutz@tsv-assling.de

 

 

Datenspeicherung

Der TSV Aßling speichert auf Basis Ihres Einverständnisses folgende Daten zur Erfüllung der Satzungszwecke:

  • Namen und Anschrift
  • Geburtsdatum
  • E-Mail und Telefonnummer
  • Bilddaten

Die Daten werden nach Ihrem Austritt wieder gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen.

 

Welche Rechte haben Sie?

 

Recht auf Auskunft: (Art. 15 EU-DSGVO)

Sie haben die Möglichkeit, darüber Auskunft zu verlangen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.

 

Recht auf Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung: (Art. 17und 18 EU-DSGVO) 

Sie haben die Möglichkeit, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung (Einschränkung bspw. bei anderer vorrangiger Rechtsvorschrift) Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

Recht auf Berichtigung: (Art. 16 EU-DSGVO)

Sie haben die Möglichkeit, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 EU-DSGVO)

Sie haben die Möglichkeit, Daten, die über Sie erfasst wurden, an einen anderen Verantwortlichen in einem gängigen maschinenlesbaren Format weitergeben zu lassen.

 

Recht auf Widerspruch: (Art. 21 EU-DSGVO)

Sie haben die Möglichkeit, der Verarbeitung Ihrer Daten für interne Zwecke jederzeit für die Zukunft zu widersprechen.

 

Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?

Gemäß dem Art. 15 EU-DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten (Art. 5 Abs. 1 d), e), Art. 12 sowie Art. 17-19 EU-DSGVO).

 

Auf Anforderung teilt Ihnen der TSV Aßling entsprechend nach geltendem Recht in schriftlicher Form mit, welche personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert wurden.

 

Auskünfte und Widerspruch richten Sie bitte an den TSV Aßling oder den Datenschutzbeauftragten des TSV Aßling. Kontaktdaten siehe oben.

 

Aufsichtsbehörde für den Datenschutz

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 18
91522 Ansbach

Telefon: +49 (0) 981 180093-0

 

 

Online Medien und Datenschutz

 

Wie werden Daten auf dieser Website erfasst und verarbeitet?

Der TSV Aßling verarbeitet personenbezogene Daten von Nutzerinnen und Nutzern, um eine funktionsfähige Website bereitzustellen und um weitere Leistungen zu erbringen. Logfiles werden nur mit gekürzten IP-Adressen angelegt, so dass dort keine Daten vorhanden sind, die eine Identifizierbarkeit von Nutzern zur Folge haben. Einbindung und Verlinkung von Diensten und Inhalten Dritter. Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes auf Inhalte Dritter verwiesen wird oder dass solche Inhalte eingebunden werden. Der TSV Aßling e.V. kann keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken anderer Websites übernehmen. Die Datenschutzerklärung des TSV Aßling e.V. gilt ausschließlich für Daten, die auf dieser Website erfasst werden.

 

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen Facebook und Instagram.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um Zustimmung zu AGB gebeten werden, für die die Datenverarbeitung erforderlich ist, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b., Art. 7 DSGVO.

 

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter. Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

 

Instagram: Soziales Netzwerk; Dienstanbieter: Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA; Website: https://www.instagram.com;

Datenschutzerklärung: http://instagram.com/about/legal/privacy.

 

Facebook: Soziales Netzwerk; Dienstanbieter: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, Mutterunternehmen: Facebook, 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA;

 

Website: https://www.facebook.com;

 

Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy; Privacy Shield (Gewährleistung Datenschutzniveau bei Verarbeitung von Daten in den USA):

 

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active; Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out): Einstellungen für Werbeanzeigen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads;

 

Zusätzliche Hinweise zum Datenschutz: Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten auf Facebook-Seiten: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum,

Datenschutzhinweise für Facebook-Seiten: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data.

 

E-Mail-Kontakt

Bei der Kontaktaufnahme, mit uns per Email, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Email-Adresse, weitere von Ihnen gemachte Angaben) von uns verarbeitet und gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Je nach Inhalt Ihrer Mail handelt es sich um freiwillige Angaben (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. a), um Angaben, die im Zusammenhang mit Ihrem Mitgliedschaftsverhältnis (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) oder einem anderen Vertragsverhältnis stehen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. b).

 

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Der TSV Aßling setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor Zugriff und Missbrauch durch unberechtigte Personen zu schützen. Wenn Daten übertragen werden, werden diese Daten durch die Verwendung einer Verschlüsselung, wie z.B. das TLS-Protokoll (Transport Layer Security) geschützt. Diese Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und unter Berücksichtigung der jeweils maßgebenden Rechtsvorschriften angepasst.

 

 

Konzept, Design und Umsetzung:

Partner des TSV Aßling

innSIGN Werbeagentur

Eichhofener Str. 4
85617 Aßling-Lorenzenberg
Telefon: 08092 / 851875-0
www.innsign.de
info@innsign.de