Die G-Jugend (auch G-Junioren, Bambini, Minikicker, Minis oder scherzhaft Pampers-Klasse genannt) ist eine Klasseneinteilung der jüngsten Gruppe von Jugendsportlern.

 

Die G-Jugend ist beim TSV Aßling die erste Anlaufstelle für unsere kleinsten Fußballerinnen und Fußballer, die Ihren Fußballidolen nacheifern wollen. In dieser Altersklasse spielen die Mädels und Jungs noch gemeinsam. Das Alter der G-Junioren bemisst sich am Alter von 5 oder 6 Jahren.

 

Früher kann man natürlich auch anfangen, allerdings ist der Unterschied beim Fußall spielen zwischen einem 4 und einem 6 jährigen zu groß, damit alle auf einem ausgeglichen Niveau Fußball spielen können. Die Gefahr ist groß das die jüngeren dann schnell die Lust wieder verlieren, wenn die älteren Ihnen körperlich überlegen sind.

 

Meist tummeln sich 10 – 15 Kindern des Jahrgänge auf dem Fußballplatz. Es ist ein wildes Durcheinander bei dem die Trainer und Betreuer redlich bemüht sind Ordnung rein zubringen.Es wird viel mit dem Ball geübt und gespielt. Tore verhindern, Tore schießen, trippeln, passen und das Spiel zum Abschluss darf natürlich nicht fehlen. Alles so dass jeder mitmachen kann.

 

Ob beim Training, Spiel  oder beim Turnier, der Spaß steht im Vordergrund. Es ist in diesem Alter nicht wichtig, ob man gewonnen oder verloren hat, jeder ist dabei und gibt sein bestes.

 

Ein großes Erlebnis für die ganze Mannschaft, das immer mit Spannung erwartet und durchgeführt wird, ist das Elfmeterschießen. Zum Abschluss darf jeder sein können vom Punkt aus zeigen, damit kann man nie früh genug anfangen.

Deine Ansprechpartner

Steve Nojack-Brandl

Steve Nojack-Brandl

Trainer

Telefon: +49 (0)175 5517762
trainer.g@tsv-assling.de

Teams der Vorjahre